PDF erzeugen und anzeigen Text drucken

Unicable

Weltneuheit  in der Unicable Technik  Dur-line VDU 583NT.
 
Dieser Schalter ist mit einem Unicable Entropic Chip und einer AGC Steuerung ausgerüstet.
Diese garantieren  eine hohe Schaltungssicherheit und einen konstanten Ausgangspegel, der bei großen Anlagen für Planungssicherheit sorgt. Diese Anlage kann auf mehrere 100 Teilnehmer ausgebaut werden.
In Kürze ist dieses System auch für Astra +Eutelsat verfügbar. 
 
Vorteile vom Unicable System: Jeder Teilnehmer empfängt den kompletten Astra Bereich. Es können bis zu 3,6 oder 8 Teilnehmer je Strang und Wohnung versorgt werden. Die alte Reihenschaltung der Dosen kann weiter benutzt werden.
 
INFO :
 

Unicable, SCR (Sat Channel Routing) oder CSS (Canal Stacking System)

 

Unicable, SCR (Sat Channel Routing) oder CSS (Canal Stacking System) ist eine Norm,

für ein spezielles Kommuikationsprotokoll, welches der Verteilung von Satellitenprogrammen in einem Sat Kabel dient. Die auf dem Markt befindlichen Systeme werden Unicable, SCR, CSS, Sat CR also Satelliten Channel Routing genannt.

Im Moment können bis zu 8 Unicable taugliche Receiver in einer einzigen Ableitung angeschlossen werden.

Während beim Einkabelsystem, bedingt durch die nutzbare Breite von ca. 1000 MHZ, nur ein ausgewählter Teil der Programme übertragen wird, liegt der Vorteil dieses Unicable Systems darin, das der gesamte Frequenzbereich zu empfangen ist.

Bei dieser Unicable, SCR, CSS Systems Norm wird jedem Receiver eine bestimmte Frequenz zwischen 950-2150 Mhz zugeteilt. Über diese Frequenz teilt der Unicable Receiver mittels DiSEqC Signalen  der Verteileinheit (LNB oder Multischalter) die gewünschte Ebene und Transponder des Programms mit. Unicable Receiver, Unicable Verteiler und Unicable taugliche Sat Dosen finden Sie hier in unseren Shop. Dura Sat Großhandel, die Einkaufsquelle für den Fach und Grosshandel.

 

Stacker & Destacker  sind für die  Versorgung eines Twin-Receivers, oder für 2 Receiver über nur eine Leitung.

 

Uni Ein Kabel LNB
 
Mit diesen neuen Uni Ein Kabel (Unicable) LNBs erhalten Sie die Möglichkeit zeitgleich vier Teilnehmer über ein Koaxkabel + einen fünften Teilnehmer über den zweiten Ausgang (Legacy-Ausgang) zu versorgen.
Über den zusätzlichen Legacy Ausgang kann 1 Teilnehmer das komplette SAT Programm auch mit einem alten Receiver empfangen.
Dabei stehen sämtlichen Teilnehmern alle Programme  sowie das gesamte Frequenzspektrum eines Satelliten zur Verfügung.
Das LNB kann außer für Astra, auch für andere Satelliten eingesetzt werden.
Das LNB stellt 4 verschiedene umgesetzte Ausgangsfrequenzen zur Verfügung.
Ausgangsfrequenzen SAT-CR:  1210 MHZ, 1420 MHz, 1680 MHz, 2040 MHz.
Diese sind auf fast allen  neuen Receivern vorprogrammiert und müssen nur noch zugeordnet werden.
Kabellängen bis zu 40 m können mit einem hochwertigen Koaxkabel (z.B. Koax95) ohne Verstärker realisiert werden.
Zur Steuerung des LNBs müssen die angeschlossenen Satellitenreceiver das Satellite Channel Routing (SCR/CSS-Steuerbefehlen nach EN50494) bzw. den Unicable Befehlssatz unterstützen.
Zur weiteren Verteilung werden spezielle Durchgangs-Antennensteckdosen benötigt, die Gleichspannung durchlassen und durch Dioden entkoppelt sind.


zurück